Büro

089 28 93 16 36

Bitte nutzen Sie für eine Platzanfrage das PDF.

anfrage@wekita-muenchen.de

Betreuungsplatz? Wir beraten Sie gerne.

Mo.–Fr.: 8 Uhr – 10 Uhr


Wir sind eine kleine, familiäre Mini-kita mit maximal 12 altersgemischten Kindern von 1 Jahr bis zur Einschulung. Zum September 2023 werden wir insgesamt 12 Plätze für Krippenkinder anbieten.

Bei uns spielt Partizipation auf allen Ebenen eine große Rolle. Dies bedeutet, dass die Kinder altersentsprechend mitbestimmen und mitwirken dürfen. Wer mitentscheiden darf, erfährt Wertschätzung, Akzeptanz und Toleranz!!! Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ist uns ein großes Anliegen. Für uns sind die Eltern die ExpertInnen ihrer Kinder und spielen deshalb eine große Rolle in unserem Alltag. Wir legen viel Wert auf Transparenz und unsere Tür steht für die Eltern zu jeder Zeit offen. Somit kann leichter ein vertrauensvolles und offenes Verhältnis entstehen.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an einem Betreuungsplatz bei uns haben und wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch unsere Arbeit näherbringen dürfen.


Öffnungszeiten

Wir schließen unsere Einrichtung pro Jahr für 27 Tage.

Montag08:00 – 15:30
Dienstag08:00 – 15:30
Mittwoch08:00 – 15:30
Donnerstag08:00 – 15:30
Freitag08:00 – 15:00

Unsere KiTas sind Gefördert durch den Freistaat Bayern mit einer staatlichen Leistung nach BayKiBiG Art. 19.


Standortbezogene

Schwerpunkte

  • sprachliche Entwicklung
  • Akzeptanz von Vielfalt
  • Selbständigkeit und Autonomie
  • Soziale Kompetenz
  • Künstlerische Entwicklung



Gebühren WEKITA Konrad-Celtis-Straße ab 01.09.2024

Für einen Kinderkrippenplatz gilt für Münchner Kinder folgender monatlicher Elternbeitrag

Kinder in Kinderkrippen, ab dem Beginn des Monats des Eintritts bis zum Ende des Monats, der dem Wechsel auf einen Kindergartenplatz vorhergeht, inklusive 27 Schließtage pro Jahr.

4-5 Stunden5-6 Stunden6-7 Stunden7-8 Stunden8-9 Stundenüber 9 Stunden
121,00 €146,00 €172,00 €198,00 €224,00 €250,00 €
Für einen Kinderkrippenplatz gilt für Gastkinder folgender monatlicher Elternbeitrag

Kinder in Kinderkrippen, ab dem Beginn des Monats des Eintritts bis zum Ende des Monats, der dem Wechsel auf einen Kindergartenplatz vorhergeht, inklusive 27 Schließtage pro Jahr.

4-5 Stunden5-6 Stunden6-7 Stunden7-8 Stunden8-9 Stundenüber 9 Stunden
323,00 €389,00 €453,00 €511,00 €549,00 €582,00 €
Verpflegungspauschale

300,00 €
Das Verpflegungsgeld gilt für alle Kinder, inklusive betreuungsfreier Tage und Schließzeiten, bei einer 5-Tage Woche pro Monat. Inbegriffen sind bis zu 3 Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen, Nachmittags-Brotzeit) ebenso Getränke und Zwischenmahlzeiten.

Möglichkeiten der Ermäßigung in der MKF

Elternbeiträge können ohne Antrag reduziert werden, wenn die Eltern einen Nachweis vorlegen, dass sie Bürgergeld, Wohngeld, Kinderzuschlag oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen oder einen München-Pass besitzen. Bitte sprechen Sie uns in dem Fall bei Abschluss des Vertrags an.

Geschwisterermäßigung
Wenn Sie zwei oder mehr Kinder haben, die in Ihrem Haushalt leben und für die Sie Kindergeld beziehen, können wir die Beiträge entsprechend reduzieren. Wir reduzieren für Kind “2” die Beiträge um 50% und ab Kind “3” auf 0€. Hierfür benötigen wir als Nachweis eine Kopie des aktuellen Kindergeldbescheids.

Antrag auf Gebührenübernahme an die Wirtschaftliche Jugendhilfe
Wird bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe des Sozialreferates ein Antrag auf Übernahme der Elternbeiträge für eine Kindertageseinrichtung (Kindergarten, Kinderkrippe, Kinderhort, Mittagsbetreuung) gestellt, so wird im Einzelfall geprüft, in welcher Höhe (Zuschuss oder volle Kostenübernahme) die Kosten übernommen werden können.

Folgende Unterlagen werden hierfür benötigt:
– Nachweise über das Gesamteinkommen der Familie
– Nachweise über die Ausgaben der Familie
– Nachweis über das Sorgerecht
– Bescheinigung der Kindertageseinrichtung über die zu leistenden Beiträge und Abtretungserklärung
– Betreuungsvertrag mit der Kindertageseinrichtung

Bitte reichen Sie Kopien dieser Dokumente entweder per Post bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe Ihres zuständigen Sozialbürgerhauses ein oder stellen Sie den Antrag online:
https://stadt.muenchen.de/service/info/servicestelle-kita-beitraege/10390719/


WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner